Sattelleder

Sortieren:

Pro Seite:
15

Pro Seite:
15

Ein Leder für Liebhaber von Patina

Sattelleder bei Lederhandel.comBei Sattelleder denken die meisten Menschen zuerst einmal an einen Pferdesattel. Doch Sattelleder ist ein Oberbegriff für viele Verarbeitungsarten - Sattelleder kann für Möbel, Taschen, Gürtel und andere Objekte verwendet werden. Es ist vielseitig, zeitlos schön und hat dadurch viele Einsatzmöglichkeiten. Das Rindsleder ist vor allem weit verbreitet in der Möbelindustrie. Ob Sessel, Sofas oder Stühle - das Sattelleder von lederhandel.com ist vielseitig einsetzbar und verleiht jedem Objekt ein hochwertiges, individuelles Aussehen. Sattelleder hat eine gewachste Oberfläche, hat einen angenehmen warmen und wachsartigen Griff und zeigt schon nach kurzer Zeit sichtbare Gebrauchsspuren und Patina - dieser Effekt ist jedoch gewünscht und verleiht diesem Leder sein einzigartiges Aussehen. Kenner schätzen diese Eigenschaften.
Sattelleder wird nachträglich mit einem Wachsauftrag behandelt, um das typisch glatte, aber leicht antik wirkende Aussehen zu erreichen.
Durch die weiche, aber gleichzeitig robuste Oberfläche können Möbel für eine ganze Lebenszeit hergestellt werden. Möbel, die mit dem Sattelleder von lederhandel.com hergestellt werden, garantieren einen Kunden, der dauerhaft zufrieden ist - obgleich das Leder gepflegt werden muss.

Das Leder bei Lederhandel.com

Das Sattelleder bei Lederhandel.com wird aus hochwertigem Rindsleder gefertigt und ist ein Anilinleder mit seidigem Griff. Es ist klassisch vakuumiert, weich und glatt und hat einen einzigartigen Schliff durch traditionelle Handschleiftechniken. Durch die individuelle Verarbeitung wirkt jedes Teil wie ein Unikat. Überzeugen Sie sich von der Qualität bei lederhandel.com. Der Onlineshop bietet viele Auswahlmöglichkeiten und lässt viele Einsatzmöglichkeiten für das Leder zu. Eine bequeme und kostengünstige Lieferung innerhalb von 4 bis 16 Werktagen nach Bestellung ermöglicht Ihnen Planungssicherheit. Selbstverständlich kann das Leder auch selbst abgeholt werden.

Artikelinformationen

Verschiedene Sattelleder im Lederhandel.com OnlineShopDas Sattelleder bei Lederhandel.com empfehlen wir für die Nutzung für Polster und Lederwaren. Die Gerbung ist eine ökologische Mineralgerbung. Es wird ausschließlich erstklassige Rohware aus Süddeutschland verwendet. Die Stärke des Leders beträgt zwischen 1,4 und 1,6 mm und wird in den Farbtönen beige, grau oder beere/violett ausgeliefert. Jede dieser Farbtöne kann in weiteren acht Farbnuancen ab Lager geliefert werden: beige und grau - Barley, Black, Camel, Kit, Olive, Warm Grey, Zigarro, Zulu; beere/violett - Altbraun, Chocolate, Couio, Ebano, Ecrue, Hasel, Ibisco, Lava, Navy, Nocciola, Redbrown, Red-pine, Smog, Wineberry.
Die Farben variieren von Haut zu Haut und weichen von den Farben auf dem Bildschirm ab, da Sattelleder ein natürliches Produkt ist.

Lederpflege

Dieses Leder sollte gut gepflegt werden - auch wenn man ein Liebhaber von Patina ist, sollten die Gebrauchsspuren doch gepflegt aussehen! Für die Routinereinigung reicht ein Entstauben mit dem Staubwedel oder einem trockenen Staubtuch völlig aus. Leichte Gebrauchsspuren können mit einem feuchten oder leicht nassen Frotteetuch gesäubert werden. Kleine Gebrauchsspuren, wie z.B. Kratzer, können damit ausgeglichen werden. Um Ränder zu vermeiden, sollte jedoch auf keinen Fall zu nass gearbeitet werden. Feuchte Stellen sollten dann mit einem Fön mit Kaltluft getrocknet werden, damit keine hässlichen Wasserränder bestehen bleiben. Besondere Vorsicht ist hierbei aber immer bei hellen Ledern geboten.
Bei größeren Schäden sollte immer die komplette Fläche poliert werden und ein passendes Pflegemittel benutzt werden. Im Zweifel immer eine Fachwerkstatt zu Rate ziehen, sonst kann die Pflegeaktion zu einem Desaster werden!