gelb

Sortieren:

Pro Seite:
15

Pro Seite:
15

Gelbe Lederreste kaufen

 

My heart is yellow and full of sunshine – Ideen mit gelben Lederresten

 

Sonnige Farben zeugen von purer Lebensfreude. Maisgelb und Sonnengelb sind die Favoriten der Saison. Weg mit der dunklen zum Teil tristen Farbgebung in Büros oder Wohnlandschaften. Gerade im Bereich der Ledermöbel hat die Möbelindustrie die Zeichen der neuen Zeit erkannt und greift den Trend zu Modernität und Innovation mit hellen, sonnigen Farben auf. Helle, gelbe Leder passen in jeder Weise sehr gut zu jedem Couleur der Grundfarbe eines Interieurs. Zu dunklen Tönen wirken sie als Kontrapunkt und zu hellen Tönen wirken sie harmonisierend. Ob klassisch veredelt oder modern im schlichten Design. Helle sonnengelbe Lederkombinationen beruhigen das Auge und geben dem Raum eine nahezu vierdimensionale Tiefe, sprich, die Zeitlosigkeit spielt auf leichte Weise locker mit.

 

Trendtipp: Gerade zu dunklen Hintergründen, wie einer dunkelbraunen oder dunkelroten Wandfarbe stechen maisgelbe Leder sehr kontrastreich heraus. Gelb ist eine Farbe für mutige und abenteuerlustige Menschen, die Risiken lieben und aufgeschlossen für Neues sind. Wem ein fertiges Sofa aus gelbem Leder zu teuer ist, der kann sich auf einfache Weise aus gelben Lederresten Beistellmöbel selber fertigen. Ob Sitzbank, Sitzsack, Hocker oder Stuhlbezug. Mit farbigen bunten Lederresten können viele Ideen umgesetzt werden. Viele kennen den Trend zu buntem Leder sicher noch gut aus den 70-er oder 80-er Jahren, als es sehr hipp war, mit Fransenjacken aus gelbem oder blauem Leder zu punkten. Dieser Farbtrend findet nun, im 21. Jahrhundert wieder Einzug in viele Lebensbereiche, wo Leder oder Lederreste verarbeitet werden.

 

Die feinen gelben Lederreste im Shop von Lederhandel.com

 

Alle gelben Lederreste im Shop von Lederhandel.com unterliegen, wie auch Lederreste in allen anderen angebotenen Farben, den hohen Güterichtlinien, welche in der deutschen Lederindustrie und im Besonderen in der deutschen Möbelindustrie maßgebend und linienführend sind. Gelbe Lederreste eignen sich daher besonders gut zur Reparatur von abgenutzten Autopolstern oder Motorradsitzbänken, wobei es dabei ziemlich egal ist, ob diese nun den haargenauen Farbton haben oder als Kontrast eingesetzt werden sollen.

 

Viele Privatpersonen und, es mag überraschen, auch viele gewerblich arbeitende Sattler oder Polsterer greifen auf die sehr preiswerte Alternative der Arbeit und Reparatur mit Lederresten zurück. Gelbe Lederreste sind dabei, nicht zuletzt wegen der Modernität und dem Kontrast zu dunklen Farben, besonders im Kommen. Für alle, die eine Reparatur selbst in die Hand nehmen wollen heißt es natürlich, ein wenig handwerkliches Geschick aufzubringen. Auf Lederhandel.com gibt es gelbe Lederreste bereits ab 10,99 Euro pro Kilogramm. Es handelt sich dabei um qualitativ hochwertiges Rindsleder aus dem Verschnitt aus deutscher Möbelproduktion. In Polstereien fallen bei der Verarbeitung von Lederhäuten für Ledergarnituren ständig Reste an. Diese sind mindestens handgroß, oft auch größer und können daher sehr gut weiterverarbeitet werden.

 

Gelbe Lederreste sind nicht nur bei Reparaturen aller Art gefragt. Auch zur Fertigung von Objekten oder Applikationen eignen sie sich hervorragend. Dies ist nicht zuletzt dem Umstand zu danken, dass diese Lederreste auf eine biologisch unbedenkliche Art hergestellt und veredelt wurden.

 

Nur vom Feinsten – Sonnengelbe Lederreste für viele Kreationen

 

Ob Lederteppich im Patchworkstil oder Sitzhocker aus gelben Lederresten. Alles kann selbst hergestellt werden und gibt Räumen eine ganz individuelle Note. Frei von Schadstoffen wie den sehr umstrittenen Azo Farben und auch frei von Organachlorverbindungen sind Lederreste aus deutscher Produktion zudem flammenhemmend und biologisch unbedenklich sind die angebotenen Lederreste auf Lederhandel.com. Als Grundmaterial für Sitzmöbel oder für die Fertigung einfacher Kleidung sind sie nicht nur preiswert, sondern einfach sehr gut geeignet. Dies wissen auch alle, die aus Lederresten schönen Schmuck herstellen, ob nun als Schausteller oder rein privat. Ideen gibt es ja unzählige.

 

Geschenkideen mit gelben Lederresten

 

Auch wenn momentan Tablet- und Handyhüllen, Geldbörsen oder Jutesäcke aus Leder voll im Trend liegen, so sind sich viele einig, dass ein selbstkreierter Sitzsack aus Lederresten der letzte Schrei ist. Außerdem eignet er sich wunderbar als ein sehr persönliches Geschenk. Damit der Sack kein Langweiler bleibt, kann er gehörig mit Troddeln, Bändern oder Kordeln aufgepeppt werden. Diese werden, eventuell gleich als Tragegriff, am besten seitlich an den Sitzsack angebracht.

 

Applikationen auf Jacken und Westen

 

Alte Jacken und Westen lassen sich wunderbar verzieren, indem Ornamente aufgebracht werden. Vorzugsweise werden diese geklebt. Es gilt darauf zu achten, besonders guten und für Echtleder geeigneten Kleber zu verwenden. Ob diese Motive konkret sind, zum Beispiel etwas Direktes darstellen oder eher geometrisch bzw. in Mustern ist nicht wichtig. Wichtig ist, dass der Träger und die Trägerin sich damit wohl fühlt und die Verzierung den persönlichen Stil unterstreicht. Klar sieht ein aus gelben Lederresten geschnittener Adler auf einer rockigen Weste in dunkler Farbe schon sehr hipp aus. Wie gesagt, da muss sich der Lederfreund selber neu erfinden.

 

Auf Lederhandel.com werden alle Lederfans etwas finden, was genau ihren Vorstellungen von gutem Leder und feinen Lederresten entspricht. Bunte Leder in allen Farben sind zu haben. Ebenso Lederreste in der Modefarbe Gelb sowie in allen anderen Farben.

Jetzt reinschauen und staunen!