* inkl. ges. MwSt. 19%

Kunstleder in der Medizin

 

Im Bereich der Therapeutik, der Präventiv- und der Intensivmedizin ist es wichtig, Materialien für Oberflächen zu verwenden, die vor allem folgende wichtige Eigenschaften aufweisen: warmer voller Griff bzw. angenehme Haptik, schmutzabweisend und feuchtigkeitsresistent, schwer entflammbar und leicht zu reinigen, Vor allem Letzteres spielt bei allen Einsatzmöglichkeiten, wo Keime, Vieren und Bakterien vermehrt auftauchen, eine dominierende Rolle. Genau hier nun kommen die Materialvorteile von Kunstleder voll zu Tragen. Kunstleder für die Medizin sind sehr reiß- und weiterreißfest, formbeständig, dehnbar und immun gegen Ausbleichungen durch Sonne und Gebrauch. Wichtiger Faktor ist bei Kunstleder in der Medizin, die Urin- und Blutbeständigkeit.

 

Die Optik: Optisch sehen Kunstleder für die Medizin echten Ledern zum Verwechseln ähnlich. Auch bei Kälte reißen diese Kunstleder nicht so schnell wie echte Leder. Eine Krankentrage, wie sie beispielsweise in Sanitätsfahrzeugen, ob in der Luft oder auf der Straße, zum Einsatz kommt, besteht in der Oberbeschichtung oft aus hochwertigen Kunstledern.

 

Die Kunstleder-Serie Java von Lederhandel.com

 

Für den Einsatz im medizinischen Bereich hat das Team von Lederhandel.com die Serie Java zum Favoriten gekürt. Bei dieser Serie aus qualitativ sehr hochwertigem Kunstleder werden alle Normen erfüllt, die zum Einsatz von Obermaterial in einer medizinischen Einrichtung, wie Kurhaus, Klinik, Arztpraxis, Seniorenheim und Tagespflegeeinrichtung benötigt werden. Die Medizin-Kunstleder der Serie Java haben einen besonderen Materialaufbau. Sie bestehen zu 89 Prozent aus PVC und zu 11 Prozent aus einem Polyester-Viskose-Träger. Das Gewicht liegt bei 910 Gramm pro laufendem Meter. Das Kunstleder Java ist extrem lichtecht, eingestuft hier mit Note 6.

 

Tauglichkeit: Die Tauglichkeit wurde im Martindale-Verfahren mit sage und schreibe 100 000 Scheuertouren getestet und hat demzufolge eine noch wesentlich höhere Strapazierfähigkeit als beispielsweise Fitness-Kunstleder. Die Materialdicke liegt bei 1,2 Millimetern mit minimaler Toleranz nach oben oder unten von 0,1 Millimetern. Das Medizin-Kunstleder von Lederhandel.com der Serie Java ist desinfektionsmittelbeständig. Die Desinfektionsmittelbeständigkeit ist nur bei Verwendung exakt dafür empfohlener Pflegemittel gesichert. Im Zweifelsfall ist es ratsam, die Hotline unter 0391 / 59 81 83 88 von Lederhandel.com zu kontaktieren, um ein wirklich hochwertiges und zu diesem Kunstleder passendes Pflegemittel zu finden.

 

Beurteilung der Biokompatibilität

 

Alle Leder, die im medizinischen und vor allem im intensivmedizinischen Bereich zum Einsatz kommen, werden speziellen biologischen Prüfungen unterzogen. Die Serie Java von Lederhandel.com erfüllt auch diese strengen Normen mühelos. Laut biologischer Beurteilung von Medizinprodukten nach Teil 5 (Prüfung auf Zytotoxizität und Biokompatibilität werden diese Normen voll und ganz erfüllt. Die Wasserdichtheit nach EN liegt bei 20811 >200 Zentimetern Wassersäule. Medizinkunstleder Java ist speichel-, schweiß, blut und urinbeständig und flammenhemmend nach EN 1021 Teil I und II DIN EN ISO 10993-10:2002:.

 

Angenehme und beruhigende Farben für den Einsatz in der Medizin

 

Von vielen Patienten wird der Aufenthalt in einem Hospital als unangenehm empfunden. Das dominierende Gefühl der Hilflosigkeit und Ohnmacht gegenüber der medizinisch notwendigen Maßnahme kann, vor allem bei einem längeren Klinikaufenthalt, zu starken seelischen Spannungen führen. Das Interieur einer medizinischen Einrichtung entscheidet daher ganz erheblich über das allgemeine, dem Krankheitszustand entsprechende, Wohlbefinden welches gleichzeitig maßgeblich zum Heilungsprozess beiträgt. Ein wichtiger Aspekt ist daher die optimale Farbgestaltung moderner medizinischer Einrichtungen. Das feine Gefühl für Form und Farbe, für Materialbeschaffenheit und Zweckmöbel sind Bausteine, die Freude, Fröhlichkeit oder zumindest Ausgeglichenheit und Vertrauen schaffen. Die Farbe Schwarz sollte in einem Krankenhaus aus gutem Grunde ein No-Go bleiben und bestenfalls in Form eines Stilmöbels im Zimmer des Chefarztes einen Platz finden.

 

Die bezaubernden Farben der Java-Serie von Lederhandel.com

 

Auch hier bestechen der Stil und die Farbsicherheit des Teams von Lederhandel.com mit Finesse und Geschmack. Die Farben der Medizin-Kunstleder Java leuchten in angenehmen Farben von modern bis klassisch. So ganz einnehmend sind hier die angebotenen Farbtöne Hellblau, Blau, Sonnengelb und Grün. Auch Ocker, Rot, Grau und Weiß können in Verbindung mit einer gelungenen Einrichtungsplanung für wundervolle Kontraste sorgen und in den grauen Klinikalltag so richtig farbenfrohe Stimmungen zaubern. Auch für den Einsatz in Tageskliniken, Betreuungseinrichtungen, Suchtkliniken oder Seniorenheimen eigen sich die intensiven und lebendigen Farben des Kunstleders von Lederhandel.com ausgezeichnet. Wartezimmerstühle, Entspannungsliegen, Massagestühle, Tragen, Sitze, Rollstühle und vieles mehr werden mit farbigen und hochwertigen Kunstledern ausgestattet.

 

Preise

 

Das im Shop angebotene Kunstleder für den Einsatz in der Medizin und Therapeutik liegt 140 Zentimeter breit. Der Preis pro laufendem Meter beträgt für alle Medizin-Kunstleder einheitlich 51,30 Euro inklusive der Mehrwertsteuer. Sehr gute Qualität muss daher nicht zu teuer sein.

 

Das Team von Lederhandel.com steht für höchste Qualität, sowohl hinsichtlich der angebotenen Kunstleder für Medizin wie auch in dem Angebot an passenden Pflegeprodukten für Leder und Kunstleder und in der Beratung zu allen Fragen rund um Leder und Kunstleder.

 

In aller Ruhe kann im Shop nach dem passenden Kunstleder gesucht werden. Dazu kann sowohl nach Nutzungszweck als auch nach Farben und Beschaffenheit sortiert werden. Die Farbabbildungen sind originalgetreu.